Willkommen auf der Seite der Friedrich-von-Bodelschwingh-Realschule Lengerich.

Aktuell:

Brief der Schulleitung vom 30.1.21 hier. (Termine, Einzelheiten zum Distanzunterricht) 

 

Zur Situation in der Pandemie gelten nach wie vor die Regelungen vom Oktober 2020: 

An Eltern, Erziehungsberechtigte und Schüler*innen der Bodelschwingh-Realschule

Guten Morgen, (Stand: Dienstag, 27.10.2020) 

Aufgrund der Infektionsgefahr gilt an der Bodelschwingh-RS weiterhin der Rahmen-Hygieneplan für Schulen und sonstige Ausbildungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche vom Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfahlen.
www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/800-Muster-Hygieneplan/index.html

Der Hygieneplan der Bodelschwingh-RS wurde zum Schutz der Schüler, Lehrer und allen weiteren Mitarbeitern erstellt. Er ist verbindlich für alle, die am Schulleben beteiligt sind. Der Hygieneplan wurde nach jetzigem Informationsstand erstellt, im Lehrerkollegium besprochen und kann  jederzeit  ergänzt oder verändert werden. Sollten sich aus Sicht der Beteiligten Verbesserungsvorschläge ergeben, so werden diese geprüft und ergänzt.

 

Die Maßnahmen in Kürze:

 

Es besteht grundsätzlich und ausnahmslos Maskenpflicht auf dem gesamte Schulglände und im Schulbus. 

Auch auf dem Pausenhof halten alle Abstand zueinander und tragen ihre Masken. Schüler, die in den Pausen essen und trinken wollen, halten entsprechenden Abstand zu den anderen Schülern.
 

Nach dem Unterricht gehen alle Schüler direkt nach Hause. Buskinder warten mit entsprechendem Abstand zu den anderen Fahrgästen an der Bushaltestelle auf ihren Bus.

Nur gesunde Kinder ohne Symptome dürfen zur Schule kommen. Sollte in der Familie ein Corona Fall auftreten, so dürfen die Kinder nicht am Präsenzunterricht teilnehmen. Sollten sich Kinder oder andere am Schulleben beteiligte mit dem Virus infiziert haben, so ist die Schulleitung umgehend zu informieren. 

Eltern und Erziehungsberechtigte klären alle Angelegenheiten bitte telefonisch ab und kommen nicht ohne Voranmeldung in die Schule. 

Wenn Ihr Kind Erkältungsymptome hat... Lesen Sie bitte diesen HINWEIS der Bezirksregierung

Bitte lesen Sie auch den Elternbrief

Alle Fahrschüler*innen beachten bitte dieses Schreiben des RVM. Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist Pflicht im Bus und auch bereits an der Haltestelle (Hinweis des RVM )

Mit freundlichem Gruß

Andreas Pasche –Schulleitung-

Unter "Aktuell" finden Sie Informationen der Schulleitung. 

FAQ - Infos - Service

Termine:

Keine Nachrichten verfügbar.