Mai 2019

Tagesbericht LWS 4.0

Wir, die Klasse 8a, besuchten die Lernwerkstatt 4.0 in Rheine.

Begrüßt wurden wir von mehreren tollen Gruppenleitern, die wir in den ersten Minuten direkt kennenlernten.

Zuerst wurde uns der Tagesablauf erklärt und die Bereiche vorgestellt, in denen wir unterwegs sein würden. Kurz danach folgte die Aufteilung in 6 Gruppen, die bestimmte Bereiche zugeteilt bekommen haben, Design, Marketing, Finanzen, Qualität, Fertigung und Automatisierung.

Danach folgte eine Tour durch die Räume mit einer jeweils kurzen Erklärung, was dort getan wird. Dann fing gleich die „Arbeit“ an. Amisha, Lolita, Sandy und ich hatten das Glück der Gruppe „Marketing“ zugeteilt zu werden.

Unser Gruppenleiter erklärte uns erstmals die Basics von Marketing und den 4 P´s

Place, Price, Promotion und Production. Wir bekamen eine Handvoll Aufgaben mit viel Varietät, wie z.B einen Namen für das Produkt und unsere Firma zu finden.

Zusammenarbeit mit den anderen Gruppen war hier ebenfalls wichtig.

Das ganze hat mir persönlich sehr geholfen, die komplizierte Vermarktung von Produkten zu verstehen, was mir auch sehr viel Spaß bereitet hat.

 

 

 

FAQ - Infos - Service

Termine:

Keine Nachrichten verfügbar.